ABC-Alarm im Beruflichen Schulzentrum Neusäß

Datum: 19. November 2019 
Alarmzeit: 12:33 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten 
Art: ABC  
Einsatzort: Berufsschule Neusäß 
Fahrzeuge: LF20 , MZF  
Weitere Kräfte: BRK , Feuerwehr Neusäß , Feuerwehr Täfertingen , Notarzt , Polizei  


Einsatzbericht:

Ursache für den Großalarm war vermutlich versprühtes Pfefferspray, das sich über die Lüftungsanlage ausbreitete.

Das Schulzentrum wurde evakuiert.

36 Schüler klagten über Atemwegsbeschwerden, drei von ihnen mussten vom Rettungsdienst vor Ort ambulant behandelt werden.

Ein Junge kam zur Sicherheit ins Uniklinikum.